Königliche Hoflieferanten in München

Liebe Freunde von artattendance,

das Oktoberfest steht vor der Tür. Passend hierzu haben wir eine Führung kreiert, die auch in Verbindung mit dem Haus Wittelsbach steht: Seit dem Jahr 1806 gelten die königlich bayerischen Hoflieferanten als Garanten bester Qualität. Der ehrwürdige Titel wurde Handwerkern, Produzenten und Unternehmern vom bayerischen Herrscherhaus der Wittelsbacher verliehen. In nahezu jedem Bereich des täglichen Bedarfs gab es Hoflieferanten, die die bayerischen Herrscher versorgten und aufgrund ihrer auserlesenen Güter und Waren diese besondere Auszeichnung erhielten.

Auf unserer Tour besichtigen wir Betriebe, die sich noch heute mit diesem Titel schmücken können, zum Beispiel den Uhrenhersteller Andreas Huber, den Juwelier Hemmerle, den Schuhfabrikanten Eduard Meier, das Stoffwarenhaus Radspieler, oder das Feinkosthaus Dallmayr. Natürlich erfahren Sie während der Tour Interessantes über die Geschichte und die Vorlieben der Bayerischen Herrscherfamilie der Wittelsbacher.

Herzliche Grüße, Katharina Schmidle und Team

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>