Tagesausflüge

MIT DEM HELI ÜBER SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN

Das Schloss des Märchenkönigs Ludwig II. weckt die Begeisterung Reisender aus der ganzen Welt. Ein Blick von oben bleibt den meisten Besuchern aber verwehrt. artattendance macht dieses einmalige Erlebnis mit einem Helikopterflug nach Neuschwanstein nun möglich. Im Winter erstrecken sich schneebedeckte Berglandschaften rund um das Schloss und Bayern zeigt sich so von seiner schönsten Seite. Während des Fluges genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das bayerische Voralpenland, unser artattendance – Guide erklärt Ihnen die interessanten Details und erzählt vom Leben und Wirken des Märchenkönigs. Im Anschluss an den Rundflug werden Sie mit einer traditionellen Pferdekutsche zum Schloss gebracht, wo Sie die privaten Gemächer Ludwigs II. besichtigen können. Nachdem Sie in diese verzaubernde Traumwelt eingetaucht sind, erwartet Sie ein Mittagessen mit traditionellen schwäbischen und bayerischen Gerichten. Anschließend können Sie bei dem Rückflug noch einmal die Aussicht genießen und den ereignisreichen Tag Revue passieren lassen.

FRÜHLINGSGEFÜHLE AM CHIEMSEE

Der Frühling steht vor der Tür und uns zieht es nun wieder verstärkt raus in die Natur. Eine zauberhafte Landschaft erwartet Sie am Chiemsee, Bayerns größtem See. Bei einer Schifffahrt genießen Sie die schöne Bergkulisse, hier zeigen sich die bayerischen Alpen aus nächster Nähe. Auf der Herreninsel bringt Sie eine traditionelle Pferdekutsche zum Schlosses Herrenchiemsee, in dem Sie die Prunkräume des Märchenkönigs Ludwig II. besuchen. Weiter geht es mit dem Schiff zur Fraueninsel, wo Sie sich bei einem Mittagsessen mit wunderbarer Aussicht und traditionellen Köstlichkeiten wie fangfrischem Fisch stärken können. Bei einem Rundgang über die Insel besichtigen Sie idyllische Bauern- und Fischerhäuser, das Inselmünster und eines der ältesten Bauwerke Deutschlands, die Torhalle.

KÖNIGSSEE UND EAGLE’S NEST

Das Kehlsteinhaus auf dem Obersalzberg (Eagle’s Nest) ist eng mit der Geschichte des Nationalsozialismus in Deutschland verbunden und gilt als eines der wenigen unzerstörten Monumente dieser Zeit, das besichtigt werden kann. Zu der Thematik des „3. Reiches“ erhalten Sie im nahegelegenen Dokumentationszentrum Obersalzberg weitere ausführliche Informationen. Anschließend erleben Sie ein Stück Deutschland von wilder, unberührter Schönheit am Königssee mit seinem smaragdgrünen Wasser, eingefasst von steilen Felswänden. Der See lädt zu einer Rundfahrt ein, bei der sich ein weltberühmtes Echo hören lässt. Anschließend besuchen Sie mit uns die bezaubernde Wallfahrtskirche St. Bartholomä, die vor dem Hintergrund des Watzmanns eine der berühmtesten Szenerien Bayerns darstellt. Sie erfahren Interessantes über den Fischfang, der am Königssee eine lange Tradition besitzt, und können einen köstlichen, frisch aus dem See gefischten Saibling genießen.

FÜR ROMANTIKER: KUNST UND SEGELN AM STARNBERGER SEE

Bei einem entspannten Segelnachmittag auf dem Starnberger See geniessen Sie bei eisgekühlten Getränken das traumhafte Panorama der Bayerischen Alpen. Die Segelyacht verfügt über jeglichen Komfort, den Sie an Bord wünschen. Sie besichtigen das Kreuz des Märchenkönigs Ludwig II., das an der Stelle im See errichtet wurde, an der Ludwig II. gestorben ist. Anschließend ankern wir an der Roseninsel, auf der sich der bayerische König Maximilan II. eine ruhige Sommerresidenz errichten ließ. Das dort 1853 erbaute pompejanisch-bayerische Casino liegt inmitten einer Parkanlage mit einem ovalen Rosarium mit hunderten von hochstämmigen Duftrosen, die der Insel den Namen gaben. Zurück zum Hafen geht es wieder mit dem Segelboot, auf Wunsch lässt man den Abend im Orange Beach Club bei Starnberg ausklingen.

NÜRNBERG

Entdecken Sie mit uns Nürnberg, einst bedeutende Reichsstadt, mit seinem unvergesslichen historischen Zentrum, der mächtigen Kaiserburg, Kirchen voller wunderbarer Schätze und Wohnort des großen Malers Albrecht Dürer. Das andere Gesicht der Stadt zeigt sich bei einem Besuch des Reichsparteitagsgeländes, auf dem Hitler seine gigantomanischen Versammlungen abhielt. An keinem anderen Ort liegen Größe und Elend deutscher Geschichte so nah beieinander wie in Nürnberg.

REGENSBURG

Regensburg, an dem Fluss der Donau gelegen und seit 2006 Unesco-Weltkulturerbe, ist eine der schönsten Städte Mitteleuropas. In der Altstadt erwarten Sie unversehrt erhalte Gassen und Paläste, die bis ins 13. Jahrhundert zurückreichen. Kunstschätze wie die Steinerne Brücke oder der bekannte Regensburger Dom, deren Schönheit seinesgleichen sucht, beeindrucken bei einem Rundgang. Doch nicht nur dies – die Stadt ist stolz auf den “ältesten Fast-Food-Stand der Welt”, wo seit dem 13. Jahrhundert die leckersten Grillspeisen und Würste kredenzt werden.

AUGSBURG

Augsburg war vor 500 Jahren Heimat der reichsten Familie Deutschlands, der Fugger. Bis heute zeugt das Stadtbild von der großen Vergangenheit. Drei prächtige Renaissancebrunnen, das imposante Rathaus und eine Vielzahl wunderschöner historischer Bauwerke machen Augsburg zu einem “deutschen Florenz”. Das Schätzlerpalais und die Bischöfliche Residenz zeigen die Pracht des süddeutschen Rokoko. Weltweit einmalig ist die original erhaltene “Fuggerei”, eine Sozialsiedlung des 16. Jahrhunderts, in der die Mieten sich seit ihrer Gründung nicht verändert haben – heutzutage 88 Cent pro Jahr!

ROTHENBURG OB DER TAUBER UND ROMANTISCHE STRASSE

Entdecken Sie die zauberhafte Landschaft Deutschlands entlang der berühmten, schön gelegenen Romantischen Straße mit einem Besuch der mittelalterlichen Harburg. Besichtigen Sie Rothenburg ob der Tauber, wo das Mittelalter so greifbar ist wie nirgendwo sonst in Europa. Eine gewaltige Stadtmauerstolze Türme und prächtige Brunnen setzen die Akzente in den malerischen Gassen der Altstadt, in der Fachwerkhäuser stehen, die sich seit einem halben Jahrtausend nicht verändert haben. Wer Rothenburg nicht gesehen hat, hat Deutschland nicht gesehen!

GLITZER & GLAMOUR IN TIROL

Auf dieser Tour nach Österreich lernen Sie die bezaubernde Altstadt von Innsbruck kennen. Das weltbekannte „Goldene Dachl“ und die neu renovierte Kaiserliche Hofburg zeugen vom einstigen Glanz der Habsburger Herrscherdynastie. Liebhaber moderner Architektur werden von der Skisprungschanze der weltbekannten Stararchitektin Zaha Hadid begeistert sein. Anschließend besuchen Sie die Swarovski Kristallwelten, in der Sie ein Kristalldom mit 590 Spiegeln und ein Kristalltheater in Staunen versetzen werden.

SALZBURG

Salzburg strahlt seit jeher einen ganz besonderen Charme und Flair aus. In der wunderschönen Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, flanieren Sie durch die berühmte Getreidegasse mit ihren historischen, künstlerisch hochwertigen Zunftzeichen und zahlreichen schönen Innenhöfen. Mozarts Geburtshaus, sowie die Residenz und der frühbarocke Dom, an dem italienische Baumeister ihr Können bewiesen, stehen ebenso auf dem Programm wie die hoch aufragende Festung Hohensalzburg. Über den aus “Sound of Music” bekannten Petersfriedhof geht es weiter zu dem berühmten Salzburger Festspielhaus. Mittags besuchen Sie ein idyllisch am Fluss der Salzach gelegenes Restaurant mit Blick auf die traumhafte Silhouette von Festung, Türmen und Kuppeln der Barockstadt. Der Besuch von Schloss Mirabelle mit seinem beeindruckenden Park und Schloss Hellbrunn, das für seine Wasserspiele bekannt ist, rundet den Ausflug in die Barockstadt nördlich der Alpen ab.