Glitzer und Glamour – wie Könige und Prinzessinnen lebten

Liebe Freunde von artattendance,

Wir besichtigen die Münchner Schatzkammer mit ihren atemberaubenden Juwelen und Schmuckstücken aus über 10 Jahrhunderten. Anschließend geht es in die Residenz, den Wohnsitz der bayerischen Könige und Kurfürsten. Insgesamt 140 Zimmer errichteten die bayerischen Herrscher in über 450 Jahren. Wir bewegen uns durch diese Prunkräume und erfahren dabei Interessantes über das Schloss und seine Bewohner.

Zum krönenden Abschluss besichtigen wir das Nymphenburger Porzellan, das seit dem 18. Jahrhundert bis heute in der hauseigenen Manufaktur der bayerischen Wittelsbacher hergestellt wird. Jedes in jahrelanger Handarbeit gefertigte und handbemalte Stück stellt ein Unikat dar, das Künstler, Musiker und Designer bis in heutige Zeit inspiriert und Gesprächsthema und Mittelpunkt wichtiger Gesellschaften bleibt.

Herzliche Grüße, Dr. Katharina Schmidle und Team

artattendance bietet auch viele weitere exklusive Kunst- und Kulturführungen in München und Süddeutschland.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>