München für Oper- und Theaterbegeisterte

Liebe Freunde von artattendance,

Wer schon immer einmal wissen wollte, was sich hinter den Vorhängen der Opernhäuser abspielt, kann hier in München einen Blick hinter den Kulissen erlangen. Sie besuchen den Ort, wo einst Münchens erstes Opernhaus stand. Weiter geht es zur Bayerischen Staatsoper, einem der renommiertesten Opernhäuser der Welt. Sie erfahren dabei Interessantes über den Architekten des Bauwerkes, über die verschiedenen Abläufe im Haus und über den Aufwand, der erbracht werden muss, bevor eine Vorstellung beginnen kann.

Unvergesslich werden Ihnen die Informationen über die Persönlichkeiten sein, welche die über 350-jährige Geschichte des Hauses prägten. Anschließend wird das Cuvilliés-Theater  besichtigt, einJuwel der Bayerischen Rokoko-Kunst, das aufgrund seiner Ausgestaltung in ganz Europa Aufsehen erlangte. Das nach seinem Erbauer Francois Cuvilliés dem Jüngeren benannte Theater liegt in der Münchner Residenz. Es war Austragungsort spektakulärer Uraufführungen wie zum Beispiel W.A. Mozarts „Idomeneo“ im Jahr 1781.

Herzliche Grüße, Dr. Katharina Schmidle und Team

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>